: : Разделы сайта : :

: : Партнёры : :

: : Ещё интересное : :
: : Партнеры : :

Обратная связьСвязь с администрацией

•   » » US-Außenamt: Aufhebung jüngster Russland-Sanktionen bei Einhaltung von Waffenruhe möglich 

US-Außenamt: Aufhebung jüngster Russland-Sanktionen bei Einhaltung von Waffenruhe möglich

  • 16-09-2014, 15:10 Раздел: Новости, Политика » US-Außenamt: Aufhebung jüngster Russland-Sanktionen bei Einhaltung von Waffenruhe möglich

US-Außenamt: Aufhebung jüngster Russland-Sanktionen bei Einhaltung von Waffenruhe möglich
Die USA sind laut Marie Harf, Sprecherin des US-Außenamtes, bereit, das jüngste Sanktionsbündel gegen Russland außer Kraft zu setzen, wenn die Minsker Vereinbarungen über die Waffenruhe in der Ukraine eingehalten werden.
„Wenn Russland die Vereinbarungen vom 5. September in Minsk in vollem Umfang umsetzt, wird dies den Weg zur Aufhebung des jüngsten Sanktionspakets eröffnen“, so Harf. „Wir müssen sehen, ob die Minsker Vereinbarungen und die 12 Schritte umgesetzt werden, die im Abkommen über die Waffenruhe verankert sind. Gibt es neue Handlungen zu einer Eskalation in der Ukraine, wird es auch neue Sanktionen geben.“
Wie sie betonte, ist die Waffenruhe in den letzten Tagen angesichts des Beschusses von OSZE-Beobachtern und den Kämpfen im Raum des Donezker Flughafens gefährdet, wofür die USA die Volkswehr verantwortlich machen. „Wir haben mehrfache Verstöße (gegen die Vereinbarungen) durch die Separatisten gesehen, und wir möchten, dass sich die Situation ändert“, sagte Harf. RIA Novosti/STIMME RUSSLANDS

https://www.facebook.com/annanews.de

#SaveDonbassPeople



Читайте также: 




Уважаемый посетитель, Вы зашли на сайт как незарегистрированный пользователь. Мы рекомендуем Вам зарегистрироваться либо войти на сайт под своим именем.
  • Комментариев: 0

Похожие новости:



  • Neuer russischer Hilfskonvoi wartet auf Abfahrt in Ostukraine Neuer russischer Hilfskonvoi wartet auf Abfahrt in Ostukraine
    Russland hat erneut rund 280 Lastwagen mit Hilfsgütern für die notleidenden Menschen im Konfliktgebiet Ostukraine gefüllt, meldet dpa. Der Konvoi wartet in der Region Rostow auf die Einfahrt in das

  • Das größte Problem vom Westen sind die Schulden. Dragan Gasic Das größte Problem vom Westen sind die Schulden. Dragan Gasic
    Heute gibt uns Dragan Gasic ein Skype interview, er studiert Politikwissenschaft. Die Wahrheit ist die ökonomische schwäche, die der grund und alles andere sind nur die folgen, die jetzt auf die

  • Путин объявляет учения на Черном море Путин объявляет учения на Черном море
    Президент РФ Владимир Путин отдал приказ о начале внезапных военных учений в районе Черного моря с борта самолета на пути из ЮАР в Москву, сообщает немецкое издание Die Welt со ссылкой на заявление

  • Немецкие экономисты раскритиковали Меркель за помощь еврозоне Немецкие экономисты раскритиковали Меркель за помощь еврозоне
    160 немецких экономистов написали коллективное письмо, обвинив канцлера Германии Ангелу Меркель в ошибочных решениях по поддержке евро и спасению от дефолта стран еврозоны, принятых на последнем
  • Информация
    Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии к данной публикации.